Logo
9. Nationaler Spieltag
Samstag, 20. Mai 2017


Ein Spielfest für alle

Der Nationale Spieltag der Schweizer Ludotheken findet alle drei Jahre in zeitlicher Nähe zum WorldPlayDay statt. Der Tag wird vom Verband der Schweizer Ludotheken initiiert. Der Verband gibt das Thema vor und entwickelt dazu das Sujet des Tages.

Thema 2017: barrierefrei spielen

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, mit und ohne Beeinträchtigung und aller sozialer Schichten, sind zu diesem Spieltag eingeladen.

Ziele des Tages:

  • sich im Spiel begegnen und zusammen Spass haben
  • Hemmschwellen und Berührungsängste abbauen
  • Solidarität aufbauen
  • durch die gemeinsame Freude am Spiel die Inklusion fördern

Programm 2017

Die Ludotheken in den Regionen organisieren den Spieltag vor Ort in Eigenregie. Die individuellen Programme werden in Kürze hier aufgeschaltet. Die Spielorte sind bekannt.

Weitere Informationen zum Nationalen Spieltag der Schweizer Ludotheken vom 20. Mai 2017 finden Sie hier.

Facebook-Logo